Feeds:
Posts
Comments

Posts Tagged ‘fideism’

Was ist Theologie? . . .

Sie ist Wissenschaft in Erkenntnis jenes in Gottes Werk gesprochenen Wortes Gottes, Wissenschaft in der Schule der jenes Wort Gottes bezeugenden heiligen Schrift, Wissenschaft in der Bemühung um die der durch jenes Wort Gottes berufenen Gemeinde unausweichlich gestellte Wahrheitsfrage.  So und nur so hat sie–im Uebrigen wirklich voraussetzungslos–erfüllt sie ihren Begriff als menschliche Logik des göttlichen Logos.  So und nur so hat sie–von aussen gesehen tatsächlich in der freien Luft schwebend–Grund, Recht und Ziel.

. . .

Sie (Theologie) kann ihre Arbeit nur tun, sie kann sie aber in keinem Sinn sichern wollen.

. . .

„in der freien Luft zu schweben”?

Freie Luft”–das könnte ja vor allem bedeuten: bewegte, irische, gesunde Luft–im Gegensatz zu aller still stehenden, ungefährlichen, dafür dumpfen Stubenluft.  Und in dieser freien Luft „schweben” könnte ja bedeuten: von dieser bewegten Luft, durch keine Sicherungen behindert, bewegt, getragen und getrieben zu werden.

Karl Barth, Einführung in die evangelische Theologie 6. Auflage 2006 (Theologischer Verlag Zürich), 58-62. Used by permission.

Hauptwörter

die Arbeit work
die Bemühung effort, trouble
die Erkenntnis knowledge, discovery
der Gegensatz contrast, opposition
der Grund ground, reason
die Luft air, breath
das Recht law, right
die Schule school
die Sicherung securing, protection
die Stube room
Stubenluft indoor (room) air
der Sinn since
die Wissenschaft science
das Ziel goal, destination

Zeitwörter

erfüllen fulfill
könnte (Impf subj) could
schweben glide, float, hover
sichern secure

Andere Wörter

außen outside
behindert handicapped, hindered
berufen appointed
bewegt rough, turbulent, moved
bezeugund testifying
dumpf stuffy, stale
frei free
frisch fresh
gesund healthy
getragen second-hand, old
getrieben beaten, driven, expelled
göttlich divine (pert. to God)
im Übrigen as for the rest
menschlich
human
schwebend
floating, gliding
stehend
standing
tatsächlich
actually, in fact
unausweichlich
unavoidable
ungefährlich
harmless, safe

Advertisement

Read Full Post »